Ex-Kürbissuppe
Ex-Sopa de Calabaza

Esta es la historia de una Ex-sopa de Calabaza…
Das ist die Geschichte einer Ex-Kürbissuppe…

Esta es la historia de una Ex-sopa de Calabaza..una receta diferente. La sopa estaba tan rica que se acabó antes del Fotoshooting

Ingredientes:

  • 1 Cebolla roja
  • 1200gr de Calabaza
  • 2 ramas de Apio
  • 2 zanahorias
  • 1 diente de ajo
  • Caldo de verduras
  • Aceite de oliva
  • Romero
  • Sal y Pimienta

Cómo se hizo?:

  1. Cortar la cebolla, la zanahoria, el apio y el ajo en trozos. Echar todo en la olla express abierta junto con un buen chorro de aceite de oliva y el romero, más o menos durante unos 6 minutos
  2. Cuando esté todo blandito, echar la calabaza (con piel) cortada en trozos y el caldo de verduras. El caldo debe tapar todos los ingredientes
  3. Cerrar entonces la olla y dejar cocer hasta que salga la válvula
  4. Quitar la tapa, cuando baje la presión, y batir aún caliente. Salpimentar y listo
  5. Acompañar la sopa, por ejemplo, con jamón o gambas cocido

@ Marilín, como ves, esta es mi sopa de calabaza


Das ist die Geschichte einer Ex-Kürbissuppe… ein etwas anderes Rezept. Die Suppe war so lecker, daß sie schon vor dem Fotoshooting alle war

Zutaten:

  • 1 Rote Zwiebel
  • 1200gr Muskat Kürbis
  • 2 Stangen Sellerie
  • 2 Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Gemüsebrühe
  • Olivenöl
  • Rosmarin
  • Salz und Pfeffer

Wie wurde es gemacht?:

  1. Die Zwiebel, die Karotten, den Sellerie und die Knoblauchzehe in Stücke schneiden. Alles in einem offenen Schnellkochtopf mit einem Schuss Olivenöl und dem Rosmarin ca. 6 Minuten weich kochen lassen
  2. Den klein geschnittenen Kürbis und die Gemüsebrühe dazugeben. Alle Zutaten müssen komplett mit der Gemüsebrühe bedeckt sein.
  3. Jetzt den Deckel schießen und kochen lassen bis das Ventil hoch geht
  4. Den Schnellkochtopf öffnen, wenn der Druck abgebaut ist. Die Suppe mit dem Stabmixer purieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren
  5. Als Beilage kann man z.B. Schinkenwürfel oder gekochte Garnelen verwenden

Ein Gedanke zu „Ex-Kürbissuppe
Ex-Sopa de Calabaza

  1. Antje

    Das Rezept passt hervorragend zum goldgelben Herbst. Spazieren gehen, Herbst erleben, Cristinas Kuerbissuppe essen und geniessen. Kein Wunder, war die Suppe schon vor dem Foto-Shooting alle. Da kann ich den Fotographen verstehen :0)))

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.